Glacisstraße 1

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 39.76" N, 15° 26' 38.04" E


Letzte Ansicht

Viergeschossiges Eckhaus in städtebaulich dominanter Position, dessen Fassade den stilistischen Übergang vom Spätklassizismus zur Gründerzeit aufweist. 1843/45 von Georg Lindner geplant. Das erste Obergeschoss findet durch Palmettenstuck am Fenstersturz und durch gerahmte Parapetfelder eine zusätzliche Betonung. Hervorzuheben sind weiters die spätklassizistische Portalrahmung mit Dreiecksgiebel und die gewölbte Hausdurchfahrt mit Rosettenstuckdekoration aus der Erbauungszeit. Die Erdgeschosszone wurde ab 1891 mehrfach adaptiert.

comments

references