Glacisstraße 31

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 28.29" N, 15° 26' 48.35" E


Letzte Ansicht

Späthistoristisches Wohnhaus mit Mittelerker, 1890 nach dem Entwurf von Friedrich Sigmundt und Josef Bullmann errichtet. Die mit Rustika, Fliesen und stuckierten Fensterrahmen reich verzierte Fassade weist in den beiden obersten Geschossen eine Fassadenmalerei von Paul Scholz auf. Zu den Motiven zählen Rundmedaillons mit Ritterköpfen im zweiten Stock und Genien mit Blumen in einer Arkadenrahmung im dritten Stock. Seit 1923 befindet sich im Erdgeschoss die Glacis-Apotheke (früher "Zur Hl. Elisabeth").

comments

references