Gleisdorfer Gasse 10

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 4.39" N, 15° 26' 42.89" E


Letzte Ansicht

Zweigeschossiges, langgestrecktes Eckhaus mit Walmdach und josefinisch-klassizistischer Plattenstilfassade, erbaut um 1790. Ebenfalls aus der Bauzeit erhalten sind die Korbbogensteinportalrahmung und die Holztürflügel an der Gleisdorfergasse. Im Erdgeschoss unter anderem Gasthof „Brandhof“. Im Hof befindet sich das zur Grazer Oper gehörige Kulissen- und Mobilienmagazin vom Beginn des 20. Jhs.

comments

references