Leechgasse 64

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 43.95" N, 15° 27' 28.52" E


Villa Erdödy

Zwei- bis dreigeschossiger, Cottage-artiger Villenbau, errichtet 1857-58 von Ferdinand Zehengruber für Theresia Gräfin Erdödy. 1874 von Carl Follius durch einen Zubau erweitert. 1953 fand ein Umbau durch Franz Scherr statt, der eine Verlegung des Haustors sowie die Instandsetzung der Fassade betraf.

comments

references