Pestalozzistraße 13

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 52.78" N, 15° 26' 16.54" E


Letzte Ansicht

Die Objekte Grazbachgasse Nr.74, 76 und Pestalozzistraße Nr. 13,15 bilden einen gemeinsamen Block und wurden 1930 von Robert Haueisen erbaut. Der fünfgeschossige Komplex zählt an der Pestalozzistraße zehn, an der Grazbachgasse neun Achsen, die Eckachse mit Loggien gestaltet. Sachliche Fassadenbehandlung mit wenigen formgebenden Elementen. Die Gestaltung der Eingänge bestimmen horizontale auskragende Betonplatten mit vertikalen Elementen in der Mitte. Sohlbank- und Sturzgesimse fassen die Geschosse zu einem Vertikalzug zusammen. Den Baukörper schließt ein Halbwalmdach ab. Hofseitig sind die Stiegenhäuser als Risalite ausgebildet; die Loggien mit rektangulären Öffnungen gestaltet.

comments

references