Balderichgasse 23-29 (Wien)

From Baugeschichte

Österreich » Wien » Wien » 1170

Die Karte wird geladen …

48° 13' 26.03" N, 16° 18' 44.74" E


Sozialer Wohnbau

Der zwischen 1922 und 1924 entstandene Gemeindebau wurde von Karl Ehn geplant. Es handelt sich bei dem Bauwerk um eine geschlossene Blockverbauung um einen zentralen Hof. Die Fassade wurde durch steile Dachgiebel, Polygonalerker und sparsames Dekor gegliedert.


comments

references


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.