Burggasse 13

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 13.93" N, 15° 26' 39.70" E


Letzte Ansicht

Viergeschossiges Eckhaus, 1863 als k.k.Normalschule durch Carl Aichinger errichtet. 1923 von der Kammer für Handel, Gewerbe und Industrie adaptiert. Nach Bombentreffer mit vereinfachter Fassade 1948 wiederaufgebaut. Im 1.OG ist der 1923 errichtete Kammersaal mit Stuckreliefs von W.Gösser und einem Wandgemälde von N.Bresslern-Roth intakt erhalten.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.