Franckstraße 31

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 54.40" N, 15° 26' 35.86" E


Letzte Ansicht

Freistehendes dreigeschossiges Wohnhaus, errichtet 1903-04 von Stadtbaumeister Karl Walenta für Ferdinand Körösi. Die späthistoristische Fassade im altdeutschen Stil, an der Straßenseite ein Rechteckerker am flachen Portalrisalit, dieser mit Walmdach über dem turmartigen Abschluss in der Dachzone. Die Gartenseiten mit geschwungenen Giebeln.

comments

references