Gartengasse 11

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 16.40" N, 15° 27' 7.55" E


Letzte Ansicht

Historistisches Wohnhaus, errichtet 1872-73 von Franz Pfeiller. Der dreigeschossige, fünfachsige Bau wird horizontal durch Kordongesimse gegliedert. Das Erdgeschoss mit Pilastergliederung an den äußeren Achsen, an der rechten Seite liegt das rechteckige Hausportal mit hölzernen Türflügeln und verglaster Oberlichte. Die Erdgeschossfenster auf Sohlbänken und mit Schlusssteinen dekoriert. Im 1. Obergeschoss Fenster mit Parapetfeldern und Dreieckgiebeln, im 2. Obergeschoss in geohrter Rahmung. Abschluß durch ein Konsolgesims; Dachgeschossausbau.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.