Leechgasse 35

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 41.84" N, 15° 27' 25.06" E


Letzte Ansicht

Villa Adler, ausgeführt von Weber und Mörth, 1929/30. Die an einer Straßenecke situierte, nach drei Seiten freistehende Villa trägt an der Seite zur Herdergasse einen offenen „dreischiffigen“ Portikus mit Spitzbögen. Eine Betonung von expressiven Formen findet auch im auskragenden Kordongesims zwischen Parterre und Obergeschoss ihren Niederschlag, sowie in dem spitzwinkeligen Dachhäuschen, wo sich am Dachfenster die Spitzbogenform wiederholt. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde das Mansardwalmdach so tief über das Obergeschoss gezogen, dass sich die Eingangsfront erdgeschossig präsentiert.

comments

references