Sackstraße 3

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 17.85" N, 15° 26' 14.46" E


Letzte Ansicht

Vier- bis fünfgeschossiger Baukomplex zwischen Sackgasse und Badgasse. Der im Kern aus dem 16.Jh. stammende Sackstraßentrakt wurde 1725 zu einem barocken Herrschaftshaus umgebaut, ab 1852 als Hotel adaptiert, wobei der Innenhof mit barocken Balkongängen überdacht integriert wurde. 1902 Jugendstil-Neufassadierung unter Beibehaltung der barocken Torrahmung. In der Badgasse Hotelzubau von 1889 mit späthistoristischer Fassade.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.